YOGA-WORKSHOPS Herbst/Winter 2017   - wir gehen für heuer in die letzte 3. Runde!

Yogamudra Fingerstellung Yoga Mudras - @ pixabay

 

 

Schön war's am Samstag 25. November beim bereits zweiten YogaWorkshop der Reihe Herbst/Winter 2017!

EIN GROSSES DANKE an alle die so toll mitgemacht, mitgesungen & getönt haben!

 

Projekt Gitarrenbegleitung mit dt./engl. Healingsongs anstelle von Mantren

 

AUF ZUR NÄCHSTEN und heuer letzten RUNDE AM 16. DEZEMBER 2017 - BIST DU MIT DABEI?

 

 

---> AKTUELL: Sa., 16. Dez., 10-13/13.15h: Vor-Weihnachts-Special: Kraft durch Verbundenheit & Herzensqualität

 

Achtung: Es gibt einen Frühbucherbonus für early birds!
Ich freue mich, mit euch in den neuen, großzügigen Räumlichkeiten üben zu können!

 

YOGA-WORKSHOPs Sa., 16. Dezember 2017

Vor-Weihnachts-Special: Kraft durch Verbundenheit & Herzensqualität

Workshop 1: 10.00h - 13.00h Atem, Körper & Entspannungsreise

Pinke Lotusblüte auf stiller Wasseroberfläche Winter ist Wasserelement - @pixabay

 

 

10.00h - 13.00h, max. 10 TeilnehmerInnen!

 

Dieser vor-weihnachtliche Workshop soll uns wieder zurückführen auf das Wesentliche, nämlich die Herzqualität, die Verbundenheit, die Weihnachten eigentlich bedeutet.

 

In einer SANFTEN YOGASTUNDE öffnest & stärkst du mit bewegten und auch Yin-Yogastellungen & Atem deine Herzenergie und damit deine Verbundenheit zu dir selbst, die dir erst ermöglicht, Verbundenheit & Liebe zu anderen zuzulassen und zu leben. 

Die engste Partnerin der Herzenergie ist die Wasser-Energie von Blase und Niere, die wir hier auch wieder mitnehmen, um unserer Herzensenergie eine solide Basis zu geben.

 

Negative Herzensenergie: schlechter Schlaf / frühes Aufwachen, innere Unruhe, Herzklopfen, Brustenge, Traurigkeit, sich nicht verbunden fühlen, Schmerzen/Enge in Brustkorb und Lendenwirbelsäule, Karpaltunnelsyndrom, übermäßiges Schwitzen, Wechseljahresthemen, verminderte Libido & Fruchtbarkeit ...
Positive Herzensenergie: erholsamer, tiefer Schlaf, Kraft & stille Freude, Flowgefühl, Großzügigkeit mit sich und anderen, gute Libido & Fruchtbarkeit, normale Körpertemperatur ...

 

Am Schluss enden wir wieder bewährt mit einer Entspannungsreise, einer geführten Phantasiereise in dein Herz für mehr Selbstliebe & Verbundenheit, durch die die Liebe zu anderen erst möglich wird! 

 

Tipp: Diese und eine weitere stärkende Entspannungs-Reise gibt es seit kurzem auch auf meiner neuen CD, für zuhause - um dich jederzeit in die Welt deiner inneren Stärke zu führen!

 

Für Neugierige, Anfänger und Geübte geeignet.

 

Anmeldung: bitte melde dich über das untenstehende Formular an!

Gemütliche Kleingruppe mit max. 10 Personen - first come, first serve.

 

Einzel-Beitrag: Frühbucher* bis inkl. 30. November €30, danach €35

(* Frühbucher = Einlangen deiner Anmeldung übers Formular oder bei mir persönlich)

 

Wo: Neue großzügige Location!
Schönborngasse/Ecke Klesheimgasse, 1080 Wien (Straba 2, Bus 13A, 5min von Station Josephstädterstr./Albertg. bzw. Lederergasse) Zu den Bildern!

 

Workshop 2: ca. 13.00 - 13.15h                                            Ayurvedische Nasenspülung

 

 

Jetzt schon traditionellerweise - darf auch diesmal der Neti-Workshop nicht fehlen!

 

Die Nasenspülung ist eine alte ayurvedische Tradition, auch eine Reinigungstechnik (= Kriya) aus dem Yoga, um täglich Nase, Nebenhöhlen, Rachen frei zu halten von Bakterien, Viren, Pollen etc. Nase und Rachen als Tor zu Lunge und Blutkreislauf werden auf diese einfache Art gesund und frei gehalten.

 
Besonders empfehlenswert bei Allergien, Kopfweh/Migräne, Nebenhöhlenproblemen etc. - incl. eigenem Kännchen & Salzbehälter zum Mitnehmen!
 

Anmeldung: bitte melde dich über das untenstehende Formular an!

Gemütliche Kleingruppe bis max. 10 Personen - first come, first serve.

 

Einzel-Beitrag: €20

 

Wo: Neue großzügige Location!
Schönborngasse/Ecke Klesheimgasse, 1080 Wien (Straba 2, Bus 13A, 5min von Station Josephstädterstr./Albertg. bzw. Lederergasse) Zu den Bildern!

 

Ich freue mich auf einen schönen Workshoptag mit dir!

 

Herzliche Grüße,

Iris Mangala Zabukovnik

Allgemeine Bedingungen:

Nach deiner verbindlichen Anmeldung über das Formular bekommst du von mir Bescheid, ob noch ein freier Platz vorhanden ist.

 

Stornoregelung

Bei Absage (aus welchen Gründen auch immer) innerhalb von 10 Tagen vor Kursbeginn werden 50% des Beitrags, innerhalb von 48h vor Kursbeginn bzw. bei Nichterscheinen 100% des Beitrags als Stornogebühr verrechnet. Der Beitrag ist ein Fixbetrag, versäumte Stunden können nicht erstattet oder auf andere Semester/Stunden übertragen werden.

 

Bei der Anmeldung zum Workshop (und auch während des Kurses neu auftretend) sind unbedingt akute und chronische Beschwerden sowie eine evtl. Schwangerschaft anzugeben, damit ich die Übungen danach richten kann. Die Yogaübungen werden stets eigenverantwortlich durchgeführt.

 

Kursordnung

Die Praxis ist am Kurstag erst 15min vor Beginn des Kurses geöffnet.

Bitte bequeme, weite Kleidung aus Baumwolle mitnehmen (T-Shirt, Hose, Socken, evtl. Jackerl), wenn du etwas zum Trinken mitnehmen möchtest, bitte nur in Plastikflaschen; Brillen, Handies (abgedreht!) und andere Gerätschaften sind in der Garderobe zu lassen, aus Respekt & Rücksicht aufeinander (Verletzungsgefahr)! Im Raum Brillen bitte ausschließlich in Etuis ablegen. Es wird keine Haftung übernommen.


Vor dem Üben 1,5 - 2h Stunden vorher nichts Festes mehr essen, je nach Verdauung.

Die Stunde beginnt pünktlich, die Praxis schließt mit Beginn der Einheit.

Optimal ist es, 10-15min vorher zu kommen, dass Körper und Geist auch die Gelegenheit haben, gemächlich "anzukommen" und "runterzufahren".

 

Danke für dein Verständnis.

 

Anmeldung zu den Yoga-Workshops

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Kontakt:

Terminvereinbarung: 0676-600 44 67

Ich freue mich, für dich dasein zu dürfen!

Aktueller Newsletter:

Hinweise

Schulmedizinische Betreuung

Yoga, Shiatsu und Massage ersetzen keine schulmedizinische Betreuung. Daher bitte eine laufende schulmedizinische Betreuung nicht abbrechen oder eine notwendige schulmedizinische Behandlung durch den Arzt nicht aufschieben.

 

Kostenübernahme für PRIVATPERSONEN

Ich verrechne nicht mit Krankenkassen.

Viele Zusatzversicherungen bieten bereits teilweise Kostenübernahme für Privatpersonen an - der Versicherungsberater gibt gerne individuell Auskunft dazu!

 

Steuerliche Absetzbarkeit für UNTERNEHMER/INNEN

UnternehmerInnen, die ihren MitarbeiterInnen Gesundheitsvorsorge anbieten, können dies als freiwilligen Sozialaufwand bei den Betriebsausgaben absetzen. Das gilt für alle Behandlungen von Yoga - Shiatsu - Massage sowohl im Unternehmen als auch z.B. für Gutscheine an die MitarbeiterInnen, die sie außerhalb des Unternehmens in meiner Praxis konsumieren.

Details erklärt auch hier gerne der Steuerberater!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© YOGA - SHIATSU - MASSAGE WIEN
Praxis 1140 Wien: Kienmayergasse 16/EG (Hof geradeaus)
Praxis 1070 Wien: Lindengasse 15, Top4-1a (Hof Mitte rechts)

Mag. Iris Zabukovnik
Dipl. Yogalehrerin
Dipl. Hara-Shiatsu© Praktikerin
Gewerbliche Masseurin

Anrufen

E-Mail

Anfahrt