Matrixtransformation - eine neue Leichtigkeit für dich!

Du bist unzufrieden, und möchtest etwas in deinem Leben verändern? Fühlst dich nicht wohl, sondern blockiert? Dann bist du hier richtig!

 

"TECHNISCHE GRUNDLAGEN"

Die Matrix-Transformation basiert auf der 2-Punkt-Methode nach Dr. Frank Kinslow und der Matrix Energetics nach Dr. Richard Bartlett. Eigentlich ist es eine alte schamanische Heilmethode, die aber die westliche Welt durch die Quantenphysik auch für sich entdecken durfte.

 

Bei der Matrix arbeitet man auf der feinstofflichen Ebene zwischen deinen Molekülen, dort wo deine dir ganz eigene Realität, deine Emotionen, Schmerzen etc. sitzen. Es ist eine leichte Behandlung mit Berührung, ähnlich wie im Shiatsu, oft mit einer "umwerfenden" Wirkung und Erleichterung. Hier kannst du mehr dazu lesen!

 

WIE KANNST DU DAVON PROFITIEREN?

- physische Beschwerden

- blockierende Emotionen, Bilder & Glaubenssätze

- Themen, die dich beschäftigen

- Lebensthemen, die dich begleiten

- seelische Verletzungen & Traumata

 

Eine Matrix-Transformation erfolgt im Rahmen einer Shiatsu-Behandlung und dauert 50min bzw. 75min, je nach Umfang deiner Themen!

 

Mach dir gleich einen Termin für ein KOSTENFREIES iMPULS-GESPRÄCH (15min) via Telefon, Whatsapp oder Skype aus! 0676-600 44 67 oder iris.zabukovnik@gmx.at

Kontakt:

Terminvereinbarung: 0676-600 44 67

Ich freue mich, für dich dasein zu dürfen!

Aktueller Newsletter:

Hinweise

Schulmedizinische Betreuung

Yoga, Shiatsu und Massage ersetzen keine schulmedizinische Betreuung. Daher bitte eine laufende schulmedizinische Betreuung nicht abbrechen oder eine notwendige schulmedizinische Behandlung durch den Arzt nicht aufschieben.

 

Kostenübernahme für PRIVATPERSONEN

Ich verrechne nicht mit Krankenkassen.

Viele Zusatzversicherungen bieten bereits teilweise Kostenübernahme für Privatpersonen an - der Versicherungsberater gibt gerne individuell Auskunft dazu!

 

Steuerliche Absetzbarkeit für UNTERNEHMER/INNEN

UnternehmerInnen, die ihren MitarbeiterInnen Gesundheitsvorsorge anbieten, können dies als freiwilligen Sozialaufwand bei den Betriebsausgaben absetzen. Das gilt für alle Behandlungen von Yoga - Shiatsu - Massage sowohl im Unternehmen als auch z.B. für Gutscheine an die MitarbeiterInnen, die sie außerhalb des Unternehmens in meiner Praxis konsumieren.

Details erklärt auch hier gerne der Steuerberater!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© YOGA - SHIATSU - MASSAGE WIEN
Praxis 1140 Wien: Kienmayergasse 16/EG (Hof geradeaus)
Praxis 1070 Wien: Lindengasse 15, Top4-1a (Hof Mitte rechts)

Mag. Iris Zabukovnik
Dipl. Yogalehrerin
Dipl. Hara-Shiatsu© Praktikerin
Gewerbliche Masseurin

Anrufen

E-Mail

Anfahrt