FRAUENGESUNDHEIT - Stärkung der weiblichen Kraft

Frauen haben andere Bedürfnisse und Herausforderungen als Männer. Shiatsu kann Ihnen helfen, Ihren individuellen Lebensweg besser zu meistern bei:

 

  • Menstruationsbeschwerden:
    ausbleibende, unregelmäßige, schmerzhafte Menstruation etc.
  • Wechselbeschwerden:
    Hitzewallungen, Enge des Brustkorbs, Herzrasen, innere Unruhe, trockene Scheide etc.
  • Zysten, Myome
  • Endometriose
  • Kinderwunsch
  • etc.

 

 

 

Bestimmmen Sie wieder selbst Ihren Wohlfühl-Weg!

 

Ich freue mich, Sie dabei begleiten zu dürfen!

 

 



Kontakt:

Terminvereinbarung: 0676-600 44 67

Ich freue mich, für dich dasein zu dürfen!

Aktueller Newsletter:

Hinweise

Schulmedizinische Betreuung

Yoga, Shiatsu und Massage ersetzen keine schulmedizinische Betreuung. Daher bitte eine laufende schulmedizinische Betreuung nicht abbrechen oder eine notwendige schulmedizinische Behandlung durch den Arzt nicht aufschieben.

 

Kostenübernahme für PRIVATPERSONEN

Ich verrechne nicht mit Krankenkassen.

Viele Zusatzversicherungen bieten bereits teilweise Kostenübernahme für Privatpersonen an - der Versicherungsberater gibt gerne individuell Auskunft dazu!

 

Steuerliche Absetzbarkeit für UNTERNEHMER/INNEN

UnternehmerInnen, die ihren MitarbeiterInnen Gesundheitsvorsorge anbieten, können dies als freiwilligen Sozialaufwand bei den Betriebsausgaben absetzen. Das gilt für alle Behandlungen von Yoga - Shiatsu - Massage sowohl im Unternehmen als auch z.B. für Gutscheine an die MitarbeiterInnen, die sie außerhalb des Unternehmens in meiner Praxis konsumieren.

Details erklärt auch hier gerne der Steuerberater!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© YOGA - SHIATSU - MASSAGE WIEN
Praxis 1140 Wien: Kienmayergasse 16/EG (Hof geradeaus)
Praxis 1070 Wien: Lindengasse 15, Top4-1a (Hof Mitte rechts)

Mag. Iris Zabukovnik
Dipl. Yogalehrerin
Dipl. Hara-Shiatsu© Praktikerin
Gewerbliche Masseurin

Anrufen

E-Mail

Anfahrt